Aus dem Scheitern lernen

Theologie in Sprache (Hebräisch)

(c) Pixabay
Datum:
Freitag, 28. Mai 2021 17:00 - Sonntag, 30. Mai 2021 14:00
Art bzw. Nummer:
A 30761
Ort:
Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen

Wir lesen ausgewählte Kapitel über den Propheten Samuel auf Hebräisch, mit vertrauten und mit weniger bekannten, aber literarisch wie theologisch interessanten Erzählungen, beginnend mit Samuels Geburt. 

Die beiden Samuelbücher der Hebräischen Bibel erzählen, wie es zum Königtum in Israel kam. Sie erzählen aus der Rückschau, aus der Perspektive der verlorenen Staatlichkeit im Exil. Den Sammlern und Bearbeitern der älteren Textdokumente geht es darum, das Scheitern des Königtums zu verstehen und Impulse der Hoffnung für einen Neubeginn zu entdecken. Deshalb werden die Samuelbücher in der jüdischen Tradition als Prophetenbücher gelesen.

Neue Teilnehmer/innen, auch mit geringen Hebräischkenntnissen, sind herzlich willkommen. 

Programmablauf

8.00 Uhr     Frühstück
9.30 Uhr     Textstudium und Gespräch
12.30 Uhr   Mittagessen
14.30 Uhr   Kaffee und Kuchen
15.00 Uhr   Textstudium und Gespräch
18.00 Uhr   Abendessen
19.00 Uhr   Textstudium und Gespräch

Meditative Angebote werden von Frau Herkenrath gestalten. 
Am Sonntag können Sie die Heilige Messe im Dom oder bei den Schervier-Schwestern in der Elisatbethstr. 19 besuchen. 

 

Weitere Informationen

Organisation

Veranstalter Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen
Leitung Katrin Rieger
Referent/in Angela Herkenrath, Siegburg
Dr. Klaus Kiesow, Siegburg

Kosten

153,70 €

Tagungsbeitrag / Verpflegung / EZ *123,80 €

133,70 €

Tagungsbeitrag/ Verpflegung/ DZ *102,80 €

87,70 €  Tagungsbeitrag / Verpflegung *63,80 €
 

*Die Ermäßigung gilt für Schüler/innen, Studierende (in der Erstausbildung), Auszubildende und Arbeitslose. Weitere Differenzierungen sind leider nicht möglich.

Bei Veranstaltungsbeginn ist ein Nachweis beizubringen.

Anmeldung

  Frau Anne Schoepgens
  0241/47996-25
  anne.schoepgens@bistum-aachen.de
  Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
  Anmeldefrist: 18.05.2021

 

Alles rund um die Anmeldung und die Stornierung finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Anmeldung für Ein- oder Mehrtagesveranstaltung

 


Details zur Veranstaltung


Newsletter und Programmheft


Einwilligung zur Datenspeicherung, -verarbeitung und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen
Anmelden