Gesprächsführung ohne Worte

AUSGEBUCHT - AUFNAHME IN WARTELISTE MÖGLICH

HJP 2020-1 30023 Gesprächsführung heart-3147976_1920 (c) Pixabay.de (c) Pixabay
HJP 2020-1 30023 Gesprächsführung heart-3147976_1920 (c) Pixabay.de
Datum:
Mittwoch, 7. Oktober 2020 13:30 - Donnerstag, 8. Oktober 2020 16:30
Art bzw. Nummer:
A 32208
Ort:
Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen

„Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte“. Dem Sprichwort gemäß haben Bilder oft mehr Aussagekraft als Sprache. Das macht evolutionsbiologisch auch Sinn, denn unser bildhaftes Denken ist viel älter als unser sprachliches Denken. 

Nonverbale „Gesprächsmethoden“ vermitteln Freude, Leichtigkeit und erstaunliche Aha-Erlebnisse bei Mitarbeitern, Kollegen und Klienten. In diesem Seminar stellt die Referentin kreative Methoden aus ihrer langjährigen Arbeit als Psychologin und Supervisorin zur Verfügung, die die Arbeit in multiprofessionellen Teams oder in Einzelgesprächen bereichern können. Die Methoden reichen von Beratungen ganz ohne Worte bis hin zur visuellen Darstellung von Fragestellungen und Projekten. Die Inhalte sind sowohl in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen als auch in der Arbeit mit Einzelnen und Kleingruppen umsetzbar. Das Seminar richtet sich an Menschen mit Leitungsverantwortung oder in der pädagogischen bzw. beratenden Arbeit.

Durch die Anwendung der Methoden in Kleingruppen und die Vermittlung des psychologischen Hintergrundwissens entdecken sie neue Handlungsmöglichkeiten für Ihre berufliche Praxis.

Inhalte:

  • Informationen und Hintergründe zur Arbeit mit  Bildern und dem Unbewussten
  • Visuelle Beratung: Vorstellung einer Methode  ohne Worte
  • Visuelle Darstellung von Themen und Projekten
  • Teambildung: Teamprozesse mit inneren und  äußeren Bildern veranschaulichen
  • Mitarbeitergespräche: das zukünftige Selbst durch  Aufstellungsfiguren ausdrücken 

Seminarzeiten:

Mittwoch
13:15 Anreise, Tasse Kaffee/Tee
13:30 Arbeitseinheit   darin enthalten: Pause mit Kaffee/Tee und Kuchen
16:30 Ende 1. Seminartag

Donnerstag
08:45 Tasse Kaffee/Tee
09:00 Arbeitseinheit
12:30 Mittagessen
13:30 Arbeitseinheit darin enthalten: Pause mit Kaffee/Tee und Kuchen
16:30 Ende des Seminars

Weitere Informationen

Organisation

Veranstalter Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen
Leitung Martin  Stankewitz-Sybertz
Referent/in Michaela Wiese, Aachen

Kosten

105,40 € Tagungsbeitrag / Verpflegung
  37,40 € Ü/F kann zusätzlich gebucht werden

Anmeldung

  Frau Anne Schoepgens
  0241/47996-25
  0241/47996-10
  anne.schoepgens@bistum-aachen.de
  Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
  Anmeldefrist: 27.09.2020

 

Download

Anmeldung für Ein- oder Mehrtagesveranstaltung

 


Details zur Veranstaltung


Newsletter und Programmheft


Einwilligung zur Datenspeicherung, -verarbeitung und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen
Anmelden