Visualisieren und Präsentieren. - Ausgebucht -

Grundkurs

Visualisieren (c) Ursula Hakes
Visualisieren
Montag, 30. September 2019 10:00 - 16:00
A 28996
Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen

Visualisierung ist eines der wichtigsten Instrumente in der Wissensvermittlung geworden. Einsatzmöglichkeiten bieten sich in zahlreichen Arbeitsbezügen.

(In Kooperation mit dem Caritasverband Aachen)

 

 

 


 

 

 

95% der Menschen sind visuelle Lerntypen. Deshalb können sie deutlich intensiver den Inhalten folgen, wenn Inhalte sichtbar gemacht werden. Die gestalterisch ansprechenden Präsentationen sorgen für eine angenehme, wertschätzende Atmosphäre, die elementar wichtig ist für die Aufnahmefähigkeit.

In kurzer Zeit werden im Grundkurs Techniken vermittelt, die mit geringem Aufwand große Effekte erzielen, die Sie in Konferenzen, Projektgruppen, Teams, Seminaren, Trainings, Beratungen, Versammlungen usw. anwenden können. Vorkenntnisse oder Talent zum Zeichnen sind nicht notwendig. Sie erlernen die Gestaltung mit Schriften, Schatten, Rahmen und Containern, Farbe und Anordnung in praktischen Übungen.

Teilnehmende, die am Folgetag am Aufbaukurs teilnehmen, können für 37,40 € ein EZ mit Frühstück hinzu buchen.

Weitere Informationen

Termin(e): Montag, 30. September 2019, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Kosten: 145,00 € Tagungsbeitrag / Verpflegung / einschl. Kursmaterial
Ort: Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
Veranstalter: Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen, http://www.bischoefliche-akademie-ac.de
Veranstaltungsnummer: A 28996
Leitung: Martin Stankewitz-Sybertz
Referent: Ursula Hakes, Krefeld
Anmeldung: Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
E-Mail: gisela.koechig@bistum-aachen.de
Telefon: 0241/47996-22
Fax: 0241/47996-10
 
 
 
Anmeldefrist bis spätestens: 22.04.2019
Anmelden