ONLINE-VERANSTALTUNG: „Nachhaltige Stadt- und Regionalentwicklung“

Wie kann nachhaltiges Bauen und Wohnen in der Stadt und StädteRegion Aachen gelingen?

Elisenbrunnen Aachen (c) Pixabay
Datum:
Donnerstag, 11. März 2021 18:00 - 20:00
Art bzw. Nummer:
AD 32221
Ort:
Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen

Der Strukturwandel im Rheinischen Revier erfordert ein Umdenken hinsichtlich der Stadt- und Regionalentwicklung in der Stadt und Städteregion Aachen. Nachhaltige Stadt-, Bau- und Wohnkonzepte werden in diesem Kontext immer relevanter, zumal sie zu einer langfristigen Steigerung der Lebensqualität beitragen.

Vor diesem Hintergrund wird Frau Prof. Reicher in einem Vortrag die Leitlinien und Maßnahmen sowie die Herausforderungen und Visionen nachhaltiger Stadt- und Regionalentwicklung mit besonderem Fokus auf unsere Region vorstellen.

Zur Realisierung eines guten sozialen Klimas in der (Aachener) Gesellschaft braucht es jedoch engagierte Menschen, die lokale Projekte ins Leben rufen und ihre Mitmenschen bei der Realisierung dieser vor Ort unterstützen. Frau Christiane Schwarz wird als Reaktion auf den Vortrag in einem Kommentar die stadtgesellschaftlichen nachhaltigen Entwicklungs- und Beteiligungsprozesse am Beispiel des Förderprogramms „Soziale Stadt Aachen Nord“ präsentieren. Im Anschluss wird Klaus Dosch in einem weiteren Kommentar beispielhafte Handlungs- und Lösungsansätze aufgreifen, indem er über neuartige ressourcen- und klimaschonende Bauformen informiert, die zur ökologischen, ökonomischen und sozialen Modernisierung unserer Region beitragen. Diese werden durch die Agentur „Faktor X“ innerhalb des gemeinschaftlichen Konzepts „indeland“ im Kreis Düren durch den Einsatz von regionalen Baustoffen und einer geschickt geplanten Architektur entwickelt und realisiert.

Weitere Informationen

Organisation

Veranstalter

Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen

Leitung Dr. Laura Büttgen
Referent/in

Prof. Christa Reicher, Stadtplanerin und Architektin, RWTH Aachen University

Christiane Schwarz, Projektleitung "Soziale Stadt Aachen-Nord"

Klaus Dosch, Dipl.-Geol., Leitung "Agentur Faktor X"

Kosten

6,50 €

Seminarbeitrag

4,50€*

Seminarbeitrag

 

*Die Ermäßigung gilt für Schüler/innen, Studierende (in der Erstausbildung), Auszubildende und Arbeitslose. Weitere Differenzierungen sind leider nicht möglich. Bei Veranstaltungsbeginn ist ein Nachweis beizubringen.

Anmeldung

 

Bitte melden Sie sich über den Anmeldebutton auf dieser

Seite an, bei Rückfragen kontaktieren Sie gerne:

 

Frau Anne Schoepgens

  0241/47996-25
  anne.schoepgens@bistum-aachen.de
  Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
  Anmeldeschluss: 06.03.2021

Veranstaltungsanmeldung 

 

 

Details zur Veranstaltung

 

Newsletter und Programmheft 

 

Einwilligung zur Datenspeicherung, -verarbeitung und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen
Anmelden