Abschied und Neubeginn

Den Wechsel vom aktiven Berufsleben in die nachberufliche Phase vorbereiten und gestalten.

Abschied (c) pixabay 422737
Abschied
Datum:
Montag, 28. September 2020 10:30 - Donnerstag, 1. Oktober 2020 13:30
Art bzw. Nummer:
A# 30630
Ort:
Bildungshaus der Salvatorianerinnen
Höhenweg 51
50169 Kerpen-Horrem

Der Wechsel vom aktiven Berufsleben in die nachberufliche Phase ist ein Einschnitt und gekennzeichnet von Umbruchs- und Entscheidungs-situationen. 

 

Die Übergangssituation hat private und berufliche Aspekte. Oft wird die Veränderung verbunden sowohl mit positiven Erwartungen als auch gleichzeitig mit Unsicherheiten und mit Lösen und Loslassen. 

Dieses Angebot richtet sich an Personen, die sich in dieser Übergangssituation befinden bzw. in den nächsten Jahren ihr aktives Berufsleben beenden. Ziel des Seminars ist es, Sie zu unterstützen, den Übergang aktiv zu gestalten, Ihnen die Möglichkeit zu bieten, sowohl Bilanz zu ziehen, als auch die Perspektiven und Ziele für den Lebensabschnitt nach der Berufsphase zu entwickeln.

Das Seminar ist nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz als Bildungsurlaub anerkannt. Bitte klären Sie mit Ihrem Arbeitgeber die Freistellung und ggf. eine (anteilige) Kostenübernahme.

Tagunghaus: Bildungshaus der Salvatorianerinnen
Das Bildungshaus verfügt insgesamt über 42 Einzelzimmer mit Nasszelle und 2 Doppelzimmer in der Größe von 17m² mit einer behindertengerechten Nasszelle. Alle Zimmer verfügen über Bad/Dusche und WC, haben einen direkten Telefonanschluß und WLAN.

 

In Kooperation mit dem Caritasverband Aachen

 

 

Weitere Informationen

Organisation

Veranstalter Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen
Leitung Martin  Stankewitz-Sybertz
Referent/in Brigitte Maas, Herzogenrath; Martin  Stankewitz-Sybertz

Kosten

 495,00 €

Tagungsgebühr / Vollpension / EZ (bei eigener Anreise)

Nach dem Anmeldeschluss erhalten Sie eine Rechnung

Anmeldung

  Frau Anne Schoepgens
  0241/47996-25
  0241/47996-10
  anne.schoepgens@bistum-aachen.de
  Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
  Anmeldefrist: 14.08.2020 (Wir bitten um Anmeldung bis zum 14.08.2020, danach ist eine kostenfreie Abmeldung nicht mehr möglich, siehe Flyer)

 

Anmeldung für Ein- oder Mehrtagesveranstaltung

 


Details zur Veranstaltung


Newsletter und Programmheft


Einwilligung zur Datenspeicherung, -verarbeitung und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen
Anmelden