Atem holen. Auszeit für Männer

Unterwegs sein und ankommen

Leuchtturm Maria Laach See (c) pixabay.de
Leuchtturm
Freitag, 14. Februar 2020 17:00 - Sonntag, 16. Februar 2020 13:30
A# 31070
Benediktinerkloster Maria Laach
56653 Maria Laach

Noch nie in der Geschichte der Menschheit hatte „Mann“ so viel Zeit für sich und seine Familie, für Freunde und Fitness, für Hobbys und Reisen. Gleichzeitig haben viele Männer heute das Gefühl, der Zeit hinterher zu hecheln und dabei außer Atem zu geraten. 

 

Die Menge an Möglichkeiten, die alle ihren Zeittribut fordern, stresst jeden Mann, der allem und jedem gerecht werden will. Diese Tage bieten einen Rahmen, der weitgehend frei ist von äußeren Ablenkungen und bietet die Möglichkeit sich von geistlichen Impulsen inspirieren zu lassen. Sie haben die Gelegenheit, Zeit mit sich selber zu verbringen und sich u.a. den Fragen zu stellen: Wohin bin ich unterwegs? Wo will ich ankommen? Dies ist in den Tagen einzeln und mit anderen Männern gemeinsam möglich. Dabei tauchen Sie in die Atmosphäre eines Ortes ein, an dem Männer sich seit Jahrhunderten in einem christlichen Geist auf die Suche nach dem Größeren machen, das unser Leben trägt und beschwingt. 


In Kooperation mit dem Fachbereich Männerarbeit/Männerseelsorge im Bischöflichen Generalvikariat Aachen

Nach Verstreichen der Online-Anmeldefrist können Sie sich noch telefonisch oder per Email anmelden.

 

Weitere Informationen

Organisation

Veranstalter Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen
Leitung Martin  Stankewitz-Sybertz
Referent/in Mario Schleypen, Aachen

Kosten

 100,00 € Tagungsbeitrag / Verpflegung / EZ

Anmeldung

  Frau Gisela Köchig
  0241/47996-22
  0241/47996-10
  gisela.koechig@bistum-aachen.de
  Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
  Anmeldefrist: 04.02.2020

 

Anmeldung für Ein- oder Mehrtagesveranstaltung

 


Details zur Veranstaltung


Newsletter und Programmheft


Einwilligung zur Datenspeicherung und -verarbeitung

Hinweis:

Mir ist bekannt, dass ich meine Zustimmung zur Einwillung der Datenspeicherung jederzeit teilweise oder insgesamt widerrufen kann. Es gilt das Kirchliche Datenschutzgesetz vom 24.05.2018. Betrieblicher Datenschutzbeauftragter des Bistums gemäß § 36 KDG ist Herr Karl Dyckmans, Bischöfliches Generalvikariat Aachen, Stabsabteilung Recht 0.4,  Klosterplatz 7, 52062 Aachen, E-Mail: Karl.Dyckmans@bistum-aachen.de. Verantwortlich im Sinne des § 15 Abs.1 a) KDG ist Frau Dr. Christiane Bongartz, Bischöfliche Akademie Aachen, Leonhardstraße 18-20, 52064 Aachen, E-Mail: Christiane.Bongartz@bistum-aachen.de . Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier.

 

Hinweis:

Mir ist bekannt, dass ich meine Zustimmung zur Einwillung der Datenspeicherung jederzeit teilweise oder insgesamt widerrufen kann. Es gilt das Kirchliche Datenschutzgesetz vom 24.05.2018. Betrieblicher Datenschutzbeauftragter des Bistums gemäß § 36 KDG ist Herr Karl Dyckmans, Bischöfliches Generalvikariat Aachen, Stabsabteilung Recht 0.4,  Klosterplatz 7, 52062 Aachen, E-Mail: Karl.Dyckmans@bistum-aachen.de. Verantwortlich im Sinne des § 15 Abs.1 a) KDG ist Frau Dr. Christiane Bongartz, Bischöfliche Akademie Aachen, Leonhardstraße 18-20, 52064 Aachen, E-Mail: Christiane.Bongartz@bistum-aachen.de . Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier.

 


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen
Anmelden