Das Buch Jona

Israel und die Anderen. Hebräischlektüre

BAK (c) israel-2290703_1280 (1)_pixabay
Datum:
Freitag, 18. September 2020 17:00 - Samstag, 19. September 2020 17:00
Art bzw. Nummer:
A 28794
Ort:
Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen

Wir lesen und übersetzen das gesamte Buch Jona aus dem Hebräischen und legen den Text theologisch im gemeinsamen Gespräch aus.

Das Buch Jona entstand in einer Zeit, als Juden und Jüdinnen bereits mehrheitlich in der Diaspora lebten und sich dadurch  neue theologische Fragen nach dem Wirken Gottes in anderen Weltregionen stellten. Im Buch Jona zeigt sich Gott auch in entfernten Ländern der Erde und erweist sich ausgerechnet gegenüber den Menschen in der Stadt Ninive, die als alte Assyrerhauptstadt sinnbildlich für die Macht des Bösen steht, barmherzig. Jona, der Unheilsprophet, verzweifelt an Gott und seiner eigenen Selbstgerechtigkeit. Im heutigen Judentum wird das Buch in der Synagoge am Versöhnungstag (Yom Kippur) gelesen.

Ausführliche Vorlagen und Vokabellisten werden von der Referentin gestellt, so dass auch Teilnehmer/innen mit geringen Hebräischkenntnissen dem Kurs gut folgen können.

Nach Verstreichen der Online-Anmeldefrist können Sie sich noch telefonisch oder per Email anmelden.

 

Weitere Informationen

Organisation

Veranstalter Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen
Leitung Katrin Rieger
Referent/in Dr. Annett Giercke-Ungermann, Aachen

Kosten

 93,50 € Tagungsbeitrag / Verpflegung / EZ
 60,50 €
Tagungsbeitrag /Verpflegung

Anmeldung

  Frau Anne Schoepgens
  0241/47996-25
  0241/47996-10
  anne.schoepgens@bistum-aachen.de
  Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
  Anmeldefrist: 08.09.2020

Anmeldung für Ein- oder Mehrtagesveranstaltung

 


Details zur Veranstaltung


Newsletter und Programmheft


Einwilligung zur Datenspeicherung, -verarbeitung und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen
Anmelden