Heizen mit der Wärmepumpe

Hat die Politik zu spät reagiert? und Welche Optionen bietet diese Technologie?

(c) pixabay
Datum:
Donnerstag, 26. Januar 2023 19:00 - 20:30
Art bzw. Nummer:
A 35392
Ort:
Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen

Die meisten Heizungen laufen mit Öl oder Gas. Aber welche Optionen bieten neue Technologien wie z.B. die Wärmepumpe, um die Gaskrise zu bewältigen und CO2 einzusparen?

Peter Klafka wird in seinem Vortrag erläutern, wie diese Technik funktioniert. Ist diese Technologie wirklich ein Beitrag zu Bewältigung der Gas- und Klimakrise? Wo kommt der Strom für diese Art der Wärmebereitstellung her und halten unsere elektrischen Netze diese Belastung aus? Welche Häuser sind für die Umrüstung auf eine Wärmepumpe geeignet, wie ermittelt man das und sind alternative Investionen in fossile Wärmeerzeugung noch sinnvoll? Und zuletzt: Welche politischen Weichenstellungen sind notwendig? - Diese Fragen wird der Aachener Energiewirtschaftler Peter Klafka in seinem Vortrag behandeln und Mythen rund um die Wärmepumpe auflösen.

Peter Klafka ist Mitglied von Scientists for Future, einem überparteilichen und interdisziplinärem Zusammenschluss von Wissenschaflter*innen, er wird sich auch auf diesem Hintergrund mit wissenschaftlich fundierten Argumenten in die Diskussion mit Ihnen um Nachhaltigkeit und Zukunftssicherung einbringen.

Organisation

Veranstalter 

Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen

 

Referent/in

Referent: Dr. Peter Klafka ist Ingenieur und leitet in Aachen seit über 20 Jahren ein Unternehmen im Bereich der Energiewirtschaft mit inzwischen mehr als 125 Mitarbeiter*innen. Bei den Scientists for Future ist er ehrenamtlich aktiv.

 

 

Kosten

Diese Veranstaltung können wir kostenlos anbieten.

 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über den Anmeldebutton auf dieser Seite an, bei Rückfragen kontaktieren Sie gerne:

 

Anne Schoepgens

0241/47996-25

anne.schoepgens@bistum-aachen.de 

Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen

 

Anmeldefrist: 22.01.2023

 

10+ Plätze frei

Veranstaltungsanmeldung 

 

 

Details zur Veranstaltung

 

Newsletter und Programmheft 

 

Einwilligung zur Datenspeicherung, -verarbeitung und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen
Anmelden