Hochbegabung im Erwachsenenalter

Workshop

Die Veranstaltung wird auf Grund der aktuellen Lage verschoben.
Neuer Termin:  9.-10. April 2021.

BAK (c) pixabay
Datum:
Freitag, 30. Oktober 2020 18:00 - Samstag, 31. Oktober 2020 18:00
Art bzw. Nummer:
A 31729
Ort:
Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen

Durch die zunehmende Enttabuisierung des Themas werden immer mehr Erwachsene auf ihre Hochbegabung aufmerksam. 

Die Erkenntnis über die eigene Hochbegabung kann sehr befreiend sein, wirft aber viele neue Fragen auf, denen wir uns in diesem Vertiefungsworkshop widmen wollen. Dabei wird es neben fachlichem Input Raum zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch geben. Der Workshop richtet sich an hochbegabte Teilnehmer/innen. Eine grundsätzliche Klärung der eigenen Hochbegabung sollte der Teilnahme vorausgegangen sein.

 

Referentin Dr. Britta Schmenk hat at sich als freiberufliche Beraterin u.a. auf das Thema (unerkannte) Hochbegabung spezialisiert. Als Diplom-Psychologin hat sie langjährige Berufserfahrung in der Eignungsdiagnostik. Sie ist selber Mitglied bei MENSA e.V..

 

Programm:

Freitag, 30. Oktober
 
18.00 Uhr Abendessen
 
19.00 Uhr Einführung und persönliche Standortbestimmung (bis ca. 21.00 Uhr)
 
 
Samstag, 31. Oktober
 
ab 8.00 Uhr Frühstück
 
9.00 Uhr Mein Leben mit der Hochbegabung. Ein Blick in die persönliche Biographie (Kaffeepause nach Absprache)
 
12.15 Uhr Mittagessen
 
14.00 Uhr Hochbegabung als Ressource und Herausforderung
 
14.45 Uhr Kaffee/Kuchen
 
15.15 Uhr Vertiefung, offene Fragen und Austausch
 
Ende: 18.00 Uhr
 
Hinweis: Auf Grund der aktuellen Situation achten wir besonders auf regelmäßiges Lüften des Seminarraums. Bitte denken Sie daran, ggf. eine warme Strickjacke mitzubringen!

 

 

Nach Verstreichen der Online-Anmeldefrist können Sie sich noch telefonisch oder per Email anmelden.

 

Weitere Informationen

Organisation

Veranstalter Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen
Leitung Katrin Rieger
Referent/in Dr. Britta Schmenk, Aachen

Kosten

 129,50 € Tagungsbeitrag / Verpflegung/ EZ
   96,50 € Tagungsbeitrag / Verpflegung 

Anmeldung

  Frau Anne Schoepgens
  0241/47996-25
  0241/47996-10
  anne.schoepgens@bistum-aachen.de
  Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
  Anmeldefrist: 20.10.2020

Programmflyer

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Leider können Sie sich nicht mehr anmelden. Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.

Anmelden