Homo Communis – Wir für alle - Dokumentarfilm

Filmreihe: Global hingeschaut - "Umwelt und Nachhaltigkeit"

(c) Filmverleih
Datum:
Mittwoch, 5. Oktober 2022 18:00 - 20:00
Art bzw. Nummer:
A# 34843
Von:
In Kooperation mit dem Netzwerk Nachhaltiges Aachen
Ort:
Cineplex Kino ( Alter Posthof)
Borngasse 30
52064 Aachen

Bitte schauen Sie vor der Veranstaltung im Internet, ob es aktualisierte Informationen gibt.

Wie wir wirtschaften und wie wir leben – dies stellt der Film in Frage. Zugleich werden ermutigende Perspektiven aufgezeigt.

(c) Filmverleih

Globale Strukturen reagieren extrem anfällig in Krisen- und Katastrophensituationen, schlimmstenfalls brechen sie zusammen mit unvorhersehbaren Folgen. Nicht erst seit kurzem entwickeln Menschen Lebensmodelle für eine Postkollaps-Gesellschaft. Homo communis begleitet Menschen, die den Mut haben sich gemeinsam für einen Systemwandel stark zu machen - ziviler Ungehorsam nicht ausgeschlossen.

 

Regie: Carmen Eckhart | D 2020 | 106 Min | FSK ab 0 J.
Website zum Film: https://www.homocommunis.de/

 

Nach dem Film findet ein Gespräch/eine Diskussion mit einer Referentin/einem Referenten zum Thema des Films statt. Das Begleitprogramm zum Film ist eine Kooperationsveranstaltung mit "NeNA - Netzwerk Nachhaltiges Aachen" mit Unterstützung des Cineplex Kinos Aachen.

Weitere Informationen

Organisation

Leitung

Birgit Esser, (NeNa)

Martin Stankewitz- Sybertz (bak)

 

Kartenvorbestellung und Verkauf nur im Kino

 

Anmelden