„In jenen Tagen sagt man nicht mehr: Die Väter haben saure Trauben gegessen, den Söhnen werden die Zähne stumpf.“ (Jer 31, 29)

Café Hebräisch. Wie Gesellschaft die eigene Identität prägt

(c) pixabay
Datum:
Montag, 17. Oktober 2022 14:30 - 16:45
Art bzw. Nummer:
A 33141
Ort:
Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen

Biblischen Propheten wie Jeremia wehren sich gegen die Vorstellung, dass die Söhne die Verantwortung und Schuld für die Taten ihrer Väter tragen. Doch niemand kann sich von seiner Umfeld und seiner Vorgeschichte, in die wir hinein geboren wurden, lösen. Wie prägen uns die eigene Familie, Gesellschaft und Volk – im Guten wie im Schlechten und welche Auswirkungen hat das auf unser eigenes Leben?

Wir lesen und übersetzen ausgewählte Bibeltexte aus dem Hebräischen, die oft erstaunlich aktuelle Fragen aufwerfen. 

Für die Lektüre im Kurs sind folgende Bibeltexte geplant: 
Deuteronomium 33
Ezechiel 18
Levitikus 23
Nehemia 13
Deuteronomium 4,1-40

Die Kursunterlagen sind so aufbereitet, dass auch Teilnehmer/innen mit geringen Hebräischkenntnissen dem Kurs gut folgen können.  

Weitere Informationen

Termine:


Jeweils montags von 14:30 Uhr bis 16:45 Uhr

17.10. / 24.10. / 31.10. / 7.11. / 14.11.2022

Programmdetails

Organisation

 

Veranstalter 

Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen

 

Leitung          

Katrin Rieger, Dozentin, Bischöfliche Akademie 

 

Referent/in   

Referentin Dr. Annett Giercke-Ungermann ist wissenschaftliche Referentin im Fernstudiengang Religionspädagogik an der Katholischen Hochschule NRW. Zur

 

Kosten

42,50 € Tagungsbeitrag incl. Kaffee/ Tee (für alle fünf Nachmittage)

 

 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über den Anmeldebutton auf dieser

Seite an, bei Rückfragen kontaktieren Sie gerne:

Frau Anne Schoepgens

0241/ 47 99 6- 25

anne.schoepgens@bistum-aachen.de

 

Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen

 

Anmeldeschluss: 13.10.2022

Veranstaltungsanmeldung 

 

 

Details zur Veranstaltung

 

Newsletter und Programmheft 

 

Einwilligung zur Datenspeicherung, -verarbeitung und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen
Anmelden