ONLINE-VERANSTALTUNG: „Innehalten mit Klopfakupressur und Meditation“

(c) young-woman-2194044_1280_pixabay
Datum:
Donnerstag, 17. Dezember 2020 18:00 - 21:15
Art bzw. Nummer:
AD 30807
Ort:
Online-Veranstaltung via Webex

An diesem Abend haben Sie die Möglichkeit, akuten Stress durch die Kombination von Klopfakupressur und Meditation abzubauen.

 

Schon drei Stunden können ausreichen, um sich von akutem Stress zu erholen. An diesem Abend haben Sie die Möglichkeit, die tolle Kombination von Klopfakupressur und Meditation zu erleben. Die Klopfakupressur, auch als EFT Emotional Freedom Techniques bekannt, ist ein wirksames Selbsthilfeinstrument, um Auslöser von Stress auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene zu lösen. Dabei werden bestimmte Punkte im Meridiansystem beklopft. 

Meditation, sowohl in der Stille als auch angeleitet, stimuliert die Neuroplastizität unseres Gehirns positiv. Das heißt, Meditation hilft dabei, neue Erfahrungen zu machen und auch zulassen zu können. Zusammen angewendet sind Klopfakupressur und Meditation eine ideale Kombination, um einerseits Stress abzubauen und andererseits, Gelassenheit aufzubauen. 
Nutzen Sie diesen Abend, um einfach mal zur Ruhe zu kommen oder auch aktuellen Stress ein wenig zu mindern.

 

Webex - Online-Veranstaltung: Die Zugangsdaten für die Online-Veranstaltung werden Ihnen circa 2 Tage vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail zugeschickt. Sie können per Link teilnehmen und müssen nicht das Programm komplett auf Ihren PC/Smartphone/Tablet herunterladen (ist aber möglich).

 

Weitere Informationen

Organisation

Veranstalter

Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen

Leitung

Dr. Alexandra Mark-Schwarz

Referent/in Frau Eva-Bettina Husemann-von Reumont

Kosten

15,00 € / 13,00 €* 

 Seminarbeitrag

 

WICHTIG
Bitte überweisen Sie den Beitrag vor dem Seminar auf das folgende Konto:

 

Sparkasse Aachen 
DE54 3905 0000 0009 0422 43 
SWIFT-BIC: AACSDE33  

Verwendungs­zweck: A 30807, 17.12.2020

*Die Ermäßigung gilt für Schüler/innen, Studierende (in der Erstausbildung), Auszubildende und Arbeitslose. Weitere Differenzierungen sind leider nicht möglich.

Anmeldung

  Frau Esther Schäffter
  0241/47996-29
  esther.schaeffter@bistum-aachen.de
  Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
  Anmeldefrist: 13.12.2020

Veranstaltungsanmeldung 

 

 

Details zur Veranstaltung

 

Newsletter und Programmheft 

 

Einwilligung zur Datenspeicherung, -verarbeitung und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen
Anmelden