ONLINE-VERANSTALTUNG: „Ikonen. Ein Malkurs“

Praxis und Theologie einer jahrtausendealten Tradition- Nur für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen

Ikone (c) ErzengelGabriel_Copyright_www.ikonenmalen.ch
Datum:
Dienstag, 9. März 2021 19:00 - Mittwoch, 17. März 2021 20:00
Art bzw. Nummer:
AD 30638
Ort:
Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen

Der Kurs vermittelt Ihnen Grundlagen der traditionellen Ikonenmalweise, sowie theologische, spirituelle und geschichtliche Hintergründe. 

Im Online-Kurs malen Sie - unterstützt durch unseren Kursleiter Abraham Karl Selig - gemeinsam mit anderen Teilnehmer/innen ihre Ikone zu Hause. Sie vergolden mit Blattgold und arbeiten traditionell mit Eitemperafarben. Regelmäßig treffen Sie sich per Videokonferenz in der Gruppe. Neben den fest geplanten Gruppentreffen wird es Möglichkeiten für individuelle Unterstützung, Austausch und Rückfragen geben.

Nach Ihrer Anmeldung bekommen Sie eine Materialliste und die Kontaktdaten unseres Referenten zugeschickt. Fehlende Materialien können Sie bei unserem Referenten in Kleinstmengen bestellen oder in einem Laden Ihrer Wahl kaufen. 

Bitte melden Sie sich spätestens bis 25. Februar 2021 an. Bis zu diesem Termin sollten Sie auch per Mail Kontakt zu unserem Referenten aufnehmen, um mit ihm Ihren Bildwunsch und ggf. auch Materialwünsche zu besprechen / zu bestellen, so dass Sie bei Kursbeginn starten können. 

Dieser Online-Kurs ist nur für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen (vorherige Teilnahme an einem Kurs) geeignet. 

Termine: 

Techniktest:

01. März 2021, 19.00 Uhr

Kurs:

Dienstag, 9. März 2021, 19.00-20.00 Uhr: 
Mittwoch, 10. März 2021, 19.00-20.00 Uhr
Donnerstag, 11. März 2021, 19.00-20.00 Uhr
Freitag, 12. März 2021, 19.00-20.00 Uhr
Samstag, 13. März 2021, 15.00-16.00 Uhr
Sonntag, 14. März 2021, 19.00-20.00 Uhr
Montag, 15. März 2021, 19.00-20.00 Uhr
Mittwoch, 17. März 2021, 19.00-20.00 Uhr - Kursende


Referent Mag. Theol. Abraham Karl Selig unterrichtet Ikonenmalen im deutschsprachigen Raum. Er studierte Theologie mit Schwerpunkt auf den orthodoxen Kirchen und Kunstgeschichte. In Paris und auf dem Berg Athos erlernte er die Techniken des Ikonenmalens.
Publikationen des Referenten: Die Kunst des Ikonenmalens (2012); Ikonen - Zeichen des Heils (1990)
weitere Informationen: www.ikonenmalen.ch

 

Nach Verstreichen der Online-Anmeldefrist können Sie sich noch telefonisch oder per Email anmelden.

Weitere Informationen

Organisation

Veranstalter Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen
Leitung Katrin Rieger
Referent/in

Abraham Karl Selig, Riedlingen 

Kosten

 240,00 € Tagungsbeitrag online

Anmeldung

  Frau Anne Schoepgens
  0241/47996-25
  anne.schoepgens@bistum-aachen.de
  Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
  Anmeldefrist: 25.02.2021

 

Anmeldung für Ein- oder Mehrtagesveranstaltung

 


Details zur Veranstaltung


Newsletter und Programmheft


Einwilligung zur Datenspeicherung, -verarbeitung und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen
Anmelden