Vom Altpapier zur Weihnachtskarte

- abgesagt -

Papier (c) Monika Nelißen
Samstag, 7. Dezember 2019 9:30 - 17:00
A 28143
Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen

Bitte bearbeiten Sie den Veranstaltungstext.

In diesem Workshop lernen Sie neben flachen Papieren auch dreidimensionale Objekte wie Schalen zu schöpfen. Diese können u.a. mit schönen Pflanzenmaterialien, wie z. B. Wildkräuter oder Blütenblätter dekoriert werden.

 

Papier ist ein wundervoller Rohstoff. Aus alten Zeitungen oder farbigen Eierkartons, aber ebenso aus verschiedenen Pflanzenmaterialien, lässt sich faszinierendes neues Papier herstellen. Dekoriert z. B. mit gepressten Wildkräutern, Blütenblättern oder Farnen entstehen daraus Grußkarten oder kleine Kunstwerke. Auch Servietten mit schönen Motiven lassen sich gut verarbeiten. Passend zur Weihnachtszeit darf gerne Glitzer dabei sein. Aber aus dem Papierbrei - der Pulpe - lassen sich nicht nur flache Papiere schöpfen, sondern mit etwas Geschick auch dreidimensionale Objekte wie Schalen.

Dieser Workshop gliedert sich in zwei Arbeitsphasen: Vormittags werden wir zunächst das Rohmaterial für die Pulpe verarbeiten und erste einfache Papiere schöpfen. Der Nachmittag steht für experimentelles Schöpfen mit verschiedenen Materialien sowie die weitere Verarbeitung der fertigen Papierbögen zur Verfügung. Die Papierbrei-Reste können dann in Küchensieben zu Schalen geformt werden.

Mitzubringen sind: altes Handtuch, Küchensieb mit Siebeinsatz aus Metall für Schalen; nach Belieben: Servietten mit schönen Motiven, kleine, flache Dekoelemente zum Einarbeiten, Gummi(Einmal-)handschuhe.

Den Workshop-Ablauf und Informationen über die Seminarleiterin finden Sie unten im angehängten Programm.

 

Nach Verstreichen der Online-Anmeldefrist ist eine Anmeldung nur noch per E-Mail (esther.schaeffter@bistum-aachen.de) oder telefonisch möglich.

 

Weitere Informationen

Organisation

Veranstalter Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen
Leitung Dr. Alexandra Mark-Schwarz
Referent/in Monika Nelißen, Aachen

Kosten

 38,00 € / 30,60 €*  Seminarbeitrag, Verpflegung
*Die Ermäßigung gilt für Schüler/innen, Studierende (in der Erstausbildung), Auszubildende und Arbeitslose. Weitere Differenzierungen sind leider nicht möglich.

Anmeldung

  Frau Esther Schäffter
  0241/47996-29
  0241/47996-10
  esther.schaeffter@bistum-aachen.de
  Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
  Anmeldefrist: 25.11.2019

Anmeldung für Ein- oder Mehrtagesveranstaltung

 


Details zur Veranstaltung


Newsletter und Programmheft


Einwilligung zur Datenspeicherung, -verarbeitung und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen
Anmelden