Zum Inhalt springen

Biografisches Schreibwochenende:Schreiben im Sommer – einfach so

Der Sommer gibt Raum zur Inspiration zum Schreiben zum Eintauchen in Geschichten. Aber nicht das Geschriebene ist unser Ergebnis, sondern das Schreiben selbst und das Teilen der Geschichten.
Sommer
Datum:
Samstag, 17. August 2024 10:00 - Sonntag, 18. August 2024 16:00
Art bzw. Nummer:
A 38561
Ort:
Bischöfliche Akademie Aachen
Leonhardstraße 18-20
52064 Aachen

Wer hat sie nicht, die wild-frohen Erinnerungen an randvolle Sommer der Kindheit, an helle Tage mit dem Geruch von Sonnencreme und Chlor, dem Gefühl von nassem Sand unter den Füßen? Wir erinnern uns an kurze Nächte – durchdrungen von Erwartung, von Begegnungen und Abschieden. Der Sommer nahm uns, schüttelte uns und machte uns neu, oder?

Es ist eine dichte Zeit. Vielleicht auch nicht immer eine sorglose Zeit, wie es uns in der Erinnerung scheint? Auf jeden Fall eine Zeitqualität, die uns Quelle von Inspiration sein wird: Mitten im Sommer tauchen wir ein in die Welt der Sommer-Geschichten.

Was wir tun

In diesem warmherzigen Schreib-Raum greifen wir spielerisch und zwanglos biografische Themen auf: Was bedeutet Sommer – für mich? Wir öffnen uns forschend, liebevoll und neugierig für die Sommer-Geschichten der anderen: Was bedeutet Sommer – für dich? Wir schreiben und malen mit Worten, fühlen uns ein in die Qualitäten des Sommers und bringen sie zu Papier. Das Geschriebene teilen wir und erfahren im wachsenden Vertrauen die Qualität des Wir. Und ganz nebenbei erwerben wir Wissen über die Biografie-Arbeit:

  • Perspektivwechsel – wie war das eigentlich früher?
  • Szenisches Schreiben – ein Kuchen ist nie nur ein Kuchen.
  • Ideen verdichten – das Elfchen in der Biografie.

Der Schreib-Raum ist für schreiblustige Menschen mit und ohne Schreiberfahrung geeignet.

 

Ablauf

Samstag

9:30 Uhr Anreise und Stehkaffee
10.00 Uhr Workshop
12:30 Uhr Mittagessen
13:30 Uhr Workshop (darin enthalten Kaffeepause mit Kuchen)
17:00 Uhr Ende des ersten Workshoptages

Sonntag

9:30 Uhr Anreise und Stehkaffee
10.00 Uhr Workshop
12:30 Uhr Mittagessen
13:30 Uhr Workshop (darin enthalten Kaffeepause mit Kuchen)
16:00 Uhr Ende des Workshops

Organisation

Veranstalterin

Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen

 

Leitung

Martin Stankewitz, Bischöfliche Akademie, Dozent

Referentin

Andrea Goffart ist Autorin, Schreibcoach und Gestalterin von Wir-Räumen. Ihr Wissen (und noch mehr ihre Intuition) aus mehr als 20 Jahren Erfahrung in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit und Journalismus sowie die Impulse aus ihrem persönlichenLebensweg gibt sie in Workshops und Einzelsessions weiter( www.andrea-goffart.de).

 

Kosten

150,60 € / erm. 115,00 €* Tagungsbeitrag incl. Tagungsverpflegung ohne Übernachtung und Frühstück

Eine Übernachtung mit Frühstück kann hinzugebucht werden: 

38,30 € / 34,10 €* (Einzelzimmer)
28,30 € / 23,60 €* (Doppelzimmer bei Belegung durch zwei Personen) 

* Die Ermäßigung gilt für Schüler:innen, Studierende (bis zur BAföG-Fördergrenze, das Studium wurde also vor Vollendung des 45. Lebensjahres begonnen), Auszubildende, Bundesfreiwilligendienste sowie Empfänger:innen von Grundsicherung und Arbeitssuchende. Bitte legen Sie einen Nachweis zu Beginn der Veranstaltung vor.

Den Tagungsbeitrag zahlen Sie bitte bei Ankunft an der Rezeption - bar oder per EC-Karte (keine Kreditkarten).

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular auf dieser Seite an.

Bei Rückfragen erreichen Sie uns unter

0241 47996-25

ichnehmeteil@bistum-aachen.de 

Bischöfliche Akademie
Leonhardstraße 18-20
52064 Aachen

Anmeldefrist: 06.08.2024

Alles rund um die Anmeldung und die Stornierung finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Es gibt noch freie Plätze

Anmeldung zu einer Mehrtagesveranstaltung

Das Geburtsdatum wird nur für Prüf- und statistische Zwecke nach dem Weiterbildungsgesetz NRW verwendet.

 

Übernachtung und Verpflegung

 

Ermäßigung

Bitte legen Sie einen Nachweis bei Anreise vor.

 

Bemerkungen

 

Newsletter und Programmheft 

 

Einwilligung zur Datenspeicherung, -verarbeitung und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail oder telefonisch, falls Sie keine automatische Anmeldebestätigung nach dem Abschicken dieses Formulars erhalten.