Zum Inhalt springen

„Team Wärmewende“ - Fortbildung zur Spiel-Leitung für das Planspiel

Die Wärmewende ist das Mammut-Projekt der kommenden Jahre. Hierzu braucht es Multiplikator:innen, die das Thema verständlich und erfahrbar machen.
Datum:
Freitag, 15. März 2024 9:00 - 15:00
Art bzw. Nummer:
A
Von:
Ein Kooperation zwischen dem Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V., der DBU (Deutsche Bundesstiftung Umwelt) und der Bischöflichen Akademie Aachen.
Ort:
OecherLab, Kapuzinergraben 19 D, Aachen

In dieser Fortbildung zum Spielleiter, zur Spielleiterin wird das Wissen vermittelt, wie das komplexe Thema einer kommunalen Wärmeplanung für unterschiedliche Zielgruppen von Bürger:innen spielerisch verständlich gemacht werden kann. Sie richtet sich sowohl an Mitarbeitende aus Stadt und Verwaltung, Multiplikator:innen sowie Ehrenamtliche, die das Planspiel in unterschiedlichen Kontexten anwenden möchten.

Programmablauf

9.00 Uhr
Beginn mit Begrüßung

9.15 Uhr – 12.00 Uhr
„Team Wärme“ spielen und anleiten, Schritt für Schritt
• Formate und Zielgruppen
• angepasster Einführungsvortrag
• Einstieg mit Ratephase
• Aufstellen der Wärmeversorgungen (Kleingruppen)
• Präsentation der Varianten
• Wärmeversorgung auf Pläne bringen

12.00 – 13.00 Uhr Mittagspause

13.00 – 15.00 Uhr
Nachbesprechung und Diskussion
• Rollenverständnis: Moderation, Spielleiter, Berater
• Zielsetzung: Was ist wie zu erreichen?
• Umgang mit einzelnen Akteuren
• Besonderheiten und Formate
• Planspiel und Realitätsbezug Wärmeplanung
• Offene Fragerunde

15.00 Ende des Seminars

Organisation

Veranstalter 

Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen

 

Leitung

Taalke Wolf, Projektkoordination »packsdrauf« und Betreiberberatung beim Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V.

Martin Stankewitz, Bischöfliche Akademie Aachen

 

Referent

Dr. Peter Moser, Deutsche Bundesstiftung Umwelt

 

Kosten

Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Anmeldung

Optional kann eine Übernachtung mit Frühstück für 34,70 € in der Bischöflichen Akademie gebucht werden. Reservieren Sie bitte bei Bedarf unter Verweis auf die Veranstaltung ein Zimmer per Mail:  akademie@bistum-aachen.de

Um Anmeldung zur Veranstaltung wird gebeten unter: https://tbd2f4255.emailsys1a.net/129/8381/4c896b1816/subscribe/form.html?_g=1705581207