Zum Inhalt springen

Angebot für Bewährungshelferinnen und Bewährungshelfer:Werkzeugkoffer für die Bewährungshilfe: kreative Beratungsmethoden

Problemlösung
„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ Dieses Zitat von Albert Einstein beschreibt sehr gut die Herausforderung: gemeinsam andere Lösungen erzeugen.
Datum:
Montag, 25. November 2024 14:00 - Mittwoch, 27. November 2024 13:00
Art bzw. Nummer:
AZ 37805
Von:
In Kooperation mit der Bezirksarbeitsgemeinschaft der Bewährungshelfer.
Ort:
Bischöfliche Akademie Aachen
Leonhardstraße 18-20
52064 Aachen

Warum ist das so schwer? Menschen denken im Schnitt jeden Tag 70.000 Gedanken, von denen sich ca. 80 Prozent täglich wiederholen. In der Beratungsarbeit geht es genau darum: alte Denkmuster zu verlassen. Kreative Beratungsmethoden helfen dabei, neue Wege zu gehen und andere Sichtweisen zu entdecken. Sie sind lösungs- und ressourcenorientiert, selbstbestimmt, nachhaltig und machen Spaß.

Die Beratungsarbeit mit Bildern und Figuren fördert das unbewusste Denken und lässt so in Prozessen die eigentlichen Werte und Bedürfnisse sichtbar werden. Kreativitätstechniken helfen, „out of the box“ zu denken und neue Lösungen zu generieren.

Eine Veranstaltung für Bewährungshelferinnen und Bewährungshelfer.

Was erwartet die Teilnehmer und Teilnehmerinnen?


Sie erhalten als Teilnehmende neben dem theoretischen Hintergrundwissen viele kreative Beratungsmethoden, die Sie sowohl für sich in ihrem Selbstcoaching als auch in der Arbeit mit anderen anwenden können. Unterschiedliche Übungen zu relevanten Beratungsthemen können in einem sicheren Rahmen ausprobiert werden.

Inhalte

Die Theorie

  • Bilder als Mittler des Unbewussten
  • Die drei grundlegenden Kreativitätsprinzipien
  • Voraussetzungen für die Arbeit mit kreativen Methoden

Die Praxis

  • Check-IN: kreative Methoden für den Beratungseinstieg
  • Veränderungsprozesse gestalten anhand von Bildern und Figuren
  • Einsatz von Metaphern zur Resilienzförderung
  • Kreativitätstechniken zur Entscheidungsfindung
  • Kreativitätstechniken zur Lösungsfindung
  • Methode „ohne Worte“ bei geheimen, auch schambesetzen Anliegen
  • Visionsarbeit durch die Gestaltung von Collagen 

Extra

Arbeitsblätter für den Transfer in die Alltagspraxis.

Organisation

Veranstalter 

Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen

 

Leitung

Martin Stankewitz, Dozent, Bischöfliche Akademie

 

Referentin

Michaela Wiese, Aachen, Dipl.-Psychologin, Supervisorin (DGSV, www.wiese-supervision.de) hat sich in ihrer 20-jährigen Tätigkeit als Psychologin und Supervisorin auf die kreative Beratungsarbeit spezialisiert. Alle Methoden wendet sie selbst in ihren Prozessen an und entwickelt sie stetig weiter. 

Kosten

Den Teilnahmebeitrag zahlen Sie bitte bei Ankunft an unserer Rezeption - bar oder per EC-Karte

156,00 € Tagungsbeitrag incl. Übernachtung im Einzelzimmer und Verpflegung

136,00 € Tagungsbeitrag incl. Übernachtung im Doppelzimmer und Verpflegung

90,00 € Tagungsbeitrag ohne Übernachtung incl. Verpflegung

 

Den Tagungsbeitrag zahlen Sie bitte bei Ankunft an der Rezeption - bar oder per EC-Karte (keine Kreditkarten).

 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular auf dieser Seite an.

Bei Rückfragen erreichen Sie uns unter:

0241 47996-24

ichnehmeteil@bistum-aachen.de 

Bischöfliche Akademie
Leonhardstraß4 18-20
52064 Aachen

Anmeldefrist: 20.11.2024

Alles rund um die Anmeldung und die Stornierung finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

10+ Plätze frei

Anmeldung zu einer Mehrtagesveranstaltung

Das Geburtsdatum wird nur für Prüf- und statistische Zwecke nach dem Weiterbildungsgesetz NRW verwendet.

 

Übernachtung und Verpflegung

 

Ermäßigung

Bitte legen Sie einen Nachweis bei Anreise vor.

 

Bemerkungen

 

Newsletter und Programmheft 

 

Einwilligung zur Datenspeicherung, -verarbeitung und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail oder telefonisch, falls Sie keine automatische Anmeldebestätigung nach dem Abschicken dieses Formulars erhalten.